Sommernacht…Dämmerung…die Kerzen werden entzündet,

Grillen Zirpen…die Farben des Tages treten nocheinmal kontrastreich

hervor – Rot, Blau, Grün…

Das ist meine persönliche Interpretation dieses wunderbar bunten Opals,

der an der Spitze kräftig in Rot und Grün leuchtet, je nachdem wie man

die Hand bewegt.

Die elegante Form des Steins macht durch die längliche Form eine schöne

Hand. Der Ring wirkt sehr gut am Mittelfinger getragen.

Gearbeitet wurde er von der Goldschmiedin Christine Kurzmann mit fließender

naturidentischer Art der Einfassung.

Der hübsch zisilierte Ringsteg ist 3 mm breit und versteckt unter dem Stein

geöffnet, so daß man nicht hängen bleiben kann. Somit ist er auf alle

Fingergrößen stufenlos einstellbar.

Das Material besteht aus einer Silberlegierung und einer hochwertigen und

haltbaren Goldplattierung, die sich weder farblich verändern noch abnutzen kann.

Das gewährleistet eine über 30 jährige Berufserfahrung. Nickelfrei.

Für all dies wird mit einem Zertifikat garantiert.

.